Sinn und Zweck

präsentiert von
präsentiert von

Sinn und Zweck der Veranstaltung

Im Sommer 2011 entstand die Idee, einen jährlich wiederkehrenden, speziellen Abendanlass zu realisieren, an welchem Persönlichkeiten aus Sport, Wirtschaft, Politik motiviert werden, durch Ihre Teilnahme den Fussballnachwuchs das Projekt Future Champs Ostschweiz zu unterstützen. Der Verein «Nacht des Ostschweizer Fussballs» wurde mit den Vertretern des Ostschweizer Fussballverbandes, des FC Wils und des FC St. Gallens gegründet. Ein breit abgestütztes OK aus diesen Vereinigungen sowie mit aus Vertretern von Ostschweizer Fussballclubs, begannen anschliessend mit der erfolgreichen Umsetzung der Nacht des Ostschweizer Fussballs. Das Projekt wurde erfolgreich in die Tat umgesetzt.

So gehört der Verein «Nacht des Ostschweizer Fussballs», nebst vielen engagierten Unternehmen, welche das Projekt FCO tatkräftig finanziell unterstützen, heute zu einem der wichtigsten Hauptsponsoren des Nachwuchsprojektes. Der Anlass selber soll Plattform sein, für alle Sponsoren, Fussballvereine, Präsidenten, Vertreter aus Politik und Wirtschaft, um sich in einem fantastischen Ambiente auszutauschen. Die Nacht des Ostschweizer Fussballs garantierte bis anhin immer eine tolles Ambiente, hervorragende Stimmung und einen angeregten Erfahrungs- und Meinungsaustausch unter Persönlichkeiten.

Martin Schönenberger
OK-Präsident
«Nacht des Ostschweizer Fussballs»

Ein Höhepunkt der Charity-Veranstaltung sind sicher auch die jeweiligen Award-Verleihungen. Sieben unterschiedliche Vertreter, wie beispielsweise der beste Spieler, der beste Nachwuchsspieler, die erfolgreichste Fussballmannschaften, ein verdienter Funktionär oder ein erfolgreicher Schiedsrichter, oder aber die fairste Mannschaft, werden an diesem Abend in feierlichem Rahmen ausgezeichnet. Ebenso gehört die Übergabe des Checks von CHF 100’000.- an die Verantwortlichen des Projekts Future Champs Ostschweiz zu den Höhepunkten des Abends. Die Verlosung der äusserst attraktiven Tombolapreise wie auch die musikalische Top-Unterhaltung garantieren jährlich einen unvergesslichen Abend. Diese Ergebnisse können nur aufgrund der Zusammenarbeit aller Organisationen und den fussballbegeisterten Freunden in der Ostschweiz zustande kommen.

Es ist mir ein grosses Bedürfnis, an dieser Stelle allen Beteiligten zu danken (Partnern, Sponsoren, OK-Mitgliedern, Helfern) ebenso aber auch allen Gästen, die diese Idee durch ihr Erscheinen und ihr Engagement für den Ostschweizer Fussball unterstützen. Die Basis für die Umsetzung dieser Charity-Veranstaltung bilden allerdings die unzähligen engagierten Trainer, Betreuer und Funktionäre, die Fussballer, Fussballerinnen, welche mit ihrem unermüdlichen Einsatz für den Ostschweizer Fussball das Projekt Future Champs Ostschweiz von der Vision zur Realität haben werden lassen. Das Nachwuchsprojekt hat sich zu einer festen und erfolgreichen Institution entwickelt. Die Nacht des Ostschweizer Fussballs soll ebenfalls eine erfolgreiche Institution werden. Die Ostschweizer haben mit der Durchführung dieses Charity-Anlasses einmal mehr gezeigt, dass sie, wenn es darauf ankommt, zusammenstehen und gemeinsam an einem Strick ziehen, unabhängig vom Regionalen-, Kantonalen- oder gar Landesgrenzen.

Ein grosses Dankeschön gilt Ihnen. Wir freuen uns bereits heute, Sie, liebe Gäste, an der kommenden «Nacht des Ostschweizer Fussballs» willkommen zu heissen.

Tickets & Lose

Sichern Sie sich bereits heute Ihre Tickets und Lose für die 7. «Nacht des Ostschweizer Fussballs» am 27. Oktober 2018.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

E-Mail-Adresse